Musikalische Früherziehung


Kooperation zwischen Musikverein Wössingen und Kulturwerk Kraichgau

Mit seiner musikalischen Früherziehung kooperiert der Musikverein mit dem Kulturwerk Kraichgau  und deren Schulleiter Ira und Udo Zimmermann. Die Kurse werden unter der Leitung von Nicole Spiegel-Redemann abgehalten.

Es ist erwiesen, dass Musik, Bewegung und Tanz  sich positiv auf die Entwicklung der Intelligenz und das Sozialverhalten eines Kindes auswirkt. Zahlreiche Studien befassen sich damit, dass Konzentration, Selbstwertgefühl, Ausdauer, Energie, Wille und Stetigkeit dadurch gefördert werden.

Wir möchten Ihnen einige Möglichkeiten aufzeigen, wie und womit Ihr Kind Freude am Singen, Musizieren und Tanzen haben kann.

Bei den „Musikflitzern“ (1-3 Jahre mit Begleitperson) vermitteln wir Ihnen Kinderlieder, Fingerspiele, Kniereiter und Reime, mit denen Sie die Musik in den Alltag einbringen können. Aber auch dem kindlichen Bewegungsbedürfnis wird in der musisch-rhythmischen Frühförderung im Spiel und beim Tanz nachgekommen.

Kinder lieben Musik. Ihre Freude und Lust am Musizieren soll in der musikalischen Frühförderung (3,5 – 6 Jahre) erhalten und vertieft werden, denn nur was Kinder mit Freude tun, verinnerlichen sie langfristig. Musik als etwas Wohltuendes, Entspannendes, aber auch Selbstverständliches zu erfahren ist ein wichtiges Ziel der musikalischen Früherziehung. Wir sind bestrebt, dass Ihr Kind mit kindgerechtem Material, ansprechenden Lied- und Spielthemen, spannenden Erlebnissen die Musikstunde genießen kann. Basteln, Rollenspiele, Rhythmik und manche kleine tänzerische Einlagen fördern Ihre Kinder ganzheitlich und mit allen Sinnen. Auf diese Weise wächst Ihr Kinder nicht nur mit Musik auf, sondern auch in die Musik hinein.

Desweiteren bieten wir die Ausbildung an einem frühkindlichen Instrument ab 5 Jahren mit ersten musikalischen Grundkenntnissen an.

Das Saxonett ist ein Holzblasinstrument. Es wird gegriffen wie eine Blockflöte und hat das Mundstück einer Klarinette/eines Saxophons. In kürzester Zeit können die Kinder ein kleines Repertoire mit tollem Sound erlernen.

Für weitere Informationen und Anmeldung steht Ihnen Ira und Udo Zimmermann vom KULTURWERK KRAICHGAU , Seilerweg 14 (im Gebäude der Fa. Huber Plastik, neben Nissan Nuber), Tel. 07203/5026986, www.kulturwerk-kraichgau.de, sowie Nicole Spiegel-Redemann, Tel. 439671, www.musikverein-wössingen.de  jederzeit gerne zur Verfügung.

Kooperation Grundschule – Musikverein

Blockflöten AG

Kinder ab 5 Jahren können beim Musikverein Wössingen mit ihrer musikalischen Ausbildung auf der Blockflöte beginnen. Die Kinder lernen auf spielerischem Weg Noten lesen, schreiben und spielen. Flöte spielen macht Spaß und jeder kann es in kurzer Zeit lernen – das ist unsere Unterrichtsdevise. Während der Ausbildung wird auch Konzentration, Motorik und Körpergefühl geschult. Musik fordert und fördert, so lernen Kinder spielend leicht Rhythmik, die richtige Anstoßtechnik, Bauchatmung, Duettspiel und vieles mehr. Der Unterricht erfolgt in Kleingruppen von 3-4 Kindern. Der Spaß an der Musik steht hierbei im Vordergrund!

Der Unterricht findet Donnerstag nachmittags in der Grundschule Wössingen statt.  Unterrichtsdauer: 30-45 Minuten je nach Gruppengröße.

Für weitere Informationen und Anmeldung steht Ihnen Nicole Spiegel-Redemann, Tel. 07203/439671 jederzeit gerne zur Verfügung.